Für Jeden

„Ich bin dann mal weg.“ So titelt Hape Kerkeling

sein Buch über die Erlebnisse auf seiner Pilgerreise.

 

Mal weg sein – das braucht jeder von uns. 

Mal weg sein – vom Getriebe des Alltags,

Heimat finden an einem besonderen Ort 

und in der Gemeinschaft mit anderen Menschen.

Mal weg sein – um ganz bei sich selbst zu sein

und damit ganz bei Gott, dem wir in unserem Leben

auf die Spur kommen wollen.

Mal weg sein – um ganz in der Nähe Marias zu sein,

um aufzutanken am Gnadenort.


Orientierungstage im Advent

Orientierungstage im Advent

Gott will Gemeinschaft mit Dir
Weiterlesen 

Miteinander

Miteinander

Gesprächsabende für alle Interessierten
Weiterlesen 

Marienfeste feiern

Marienfeste feiern

Maria, Mutter aller Menschen
Weiterlesen 

Zehn Minuten an der Krippe

Zehn Minuten an der Krippe

Weihnachten nacherleben
Weiterlesen 

Gemeinsam ins neue Jahr

Gemeinsam ins neue Jahr

Silvestertagung für Senioren
Weiterlesen 

Frauen wie alle anderen?

Edith Stein - Philosophin, Karmelitin, Märtyrerin
Weiterlesen 

Schweigeexerzitien

Schweigeexerzitien

Heimkehr nach Innen
Weiterlesen