Beten und Pilgern

Mehr als 10.000 Pilger besuchen jährlich das Schönstattheiligtum bei unserem Haus der Begegnung.

In der Stille bringen sie Jesus und Maria ihre Freuden

und Sorgen, ihren Dank und ihre Bitten.

Gestärkt gehen sie von hier weg und kommen immer

wieder, um in der Kraft dieses Wallfahrtsortes ihren

Alltag zu meistern.

Während des Jahres laden monatlich wiederkehrende Gebetszeiten und die jährlichen Wallfahrten und Gottesdienste im Mai und Oktober zum gemeinsamen

Gebet ein.


Im Bündnis mit Maria

Im Bündnis mit Maria

das Leben gestalten
Weiterlesen 

Gebet für den Frieden

Gebet für den Frieden

Gemeinsam vor Gott
Weiterlesen 

Heilige Messe

Heilige Messe

im Missio-Patris-Heiligtum
Weiterlesen 

Gelegenheit zur Beichte

Gelegenheit zur Beichte

oder zum Gespräch mit einem Priester
Weiterlesen 

Marienfeste feiern

Marienfeste feiern

Maria, Mutter aller Menschen
Weiterlesen 

Maieröffnung

Maieröffnung

„Maria, Maienkönigin, dich will der Mai begrüßen.“
Weiterlesen 

Maiwallfahrt

Maiwallfahrt

"Ihr werdet die Kraft des Hl. Geistes emfangen." Apg 1,8
Weiterlesen 

Maiabschluss

Maiabschluss

„Maria, dich lieben, ist allzeit mein Sinn.“
Weiterlesen 

Pfingstgebet

Pfingstgebet

Komm, Heiliger Geist
Weiterlesen 

Radwallfahrt

Radwallfahrt

Mariä Aufnahme in den Himmel
Weiterlesen 

Herbstwallfahrt

Herbstwallfahrt

Nichts ohne dich - nichts ohne uns
Weiterlesen 

Lichterrosenkranz

Lichterrosenkranz

Perlen aus Licht
Weiterlesen 

Schweigeexerzitien

Schweigeexerzitien

Heimkehr nach Innen
Weiterlesen